Manchmal ist ein Konflikt zwischen zwei Parteien oder auch innerhalb einer Gruppe derart festgefahren, dass Sie in einer offenkundigen Sackgasse stecken und alleine – oder auch im Miteinander – nicht mehr weiterkommen. Eine Mediation durch unparteiische Dritte kann Sie darin unterstützen, konstruktive Konfliktlösungen zu erarbeiten.

Für uns bedeutet Mediation: Streitigkeiten, Meinungsverschiedenheiten oder Konflikte auf individuelle Art zu bearbeiten und im Einvernehmen einen gangbaren Weg zu gestalten. Mediation meint „Vermittlung“ – so verstehen wir uns auch als Vermittler*innen, die aufgeschlossen, zugewandt und strukturiert in Ihrem Interesse gemeinsam mit Ihnen an einer Problemlösung arbeiten. In jedem Konflikt sehen wir eine Chance für Veränderung und eine Möglichkeit, aktiv Dinge im Miteinander neu zu gestalten. Mediation ist in allen erdenkbaren Szenarien möglich, ob im privaten oder professionellen Kontext.  Wichtig ist hierbei, dass alle Konfliktbeteiligten bereitwillig am Mediationsprozess teilnehmen und wertschätzend in die Auseinandersetzung gehen, so dass gemeinsam Lösungen erarbeitet werden können. Die Bearbeitung dieser häufig aufreibenden Prozesse verlangt Kreativität. Bei der Lösungsfindung begleiten wir Sie professionell und bieten unterschiedliche Methoden an. Hierbei arbeiten wir auch gerne mit Kolleg*innnen aus anderen Bereichen, wie z.B. der Theaterpädagogik oder aus dem Systemischen Coaching.